Facebook Pixel

Wähle ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für deinen Standort zu sehen und online einzukaufen.

Unsere Umwelt - dein Beitrag. Mach mit!

Eine Frau verbraucht in ihrem Perioden-Leben etwa 10.000 bis 17.000 Tampons oder Binden. Konventionelle Produkte, die oft Plastik beinhalten, benötigen mehrere hundert Jahre, um zu verrotten. Herkömmliche Monatshygiene verursacht also unglaublich viel Müll, den wir auch noch unseren Ururururenkeln hinterlassen. Aber das muss nicht sein!

Du hast es in der Hand…

Du hast jetzt die Möglichkeit, diesen Müllberg zu reduzieren, indem du auf kompostierbare oder wiederverwendbare Monatshygiene umsteigst! Mit jedem Kauf eines Produkts aus dem erdbeerwoche-Shop leistest du einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt. Schau dir an, wie viel Müll und Plastik die gesamte erdbeerwoche-Community zusammen bereits eingespart hat*:

 

 

9.284.596 Produkte

konnten bereits durch nachhaltige Alternativen aus dem erdbeerwoche-Shop ersetzt werden. Das bedeutet viel weniger Plastikmüll und CO2.

 

Mehr Infos zum Perioden-Müllberg sowie zu den CO2-Emissionen, die durch Monatshygieneprodukte verursacht werden, findet du auf erdbeerwoche.com.

* Die Berechnung setzt sich wie folgt zusammen: Die Zahl umfasst alle bisher ersetzten Produkte im erdbeerwoche-Onlineshop. Ein nachhaltiges Wegwerf-Produkt (z.B. Bio-Tampon, Bio-Binde oder Bio-Slipeinlage) ersetzt 1 konventionelles Plastik-Zellstoff-Produkt. Wiederverwendbare Produkte sind jeweils (nur) auf ein Jahr gerechnet. Die Öko-Deluxe-Variante der Monatshygiene – die Menstruationstasse - ersetzt 250 Tampons oder Binden, eine Stoffbinde bzw. Stoffslipeinlage je 100 Produkte.